Seminar

Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse in 2 Blöcken



Termin:17.3.2017
Termin in Kalender eintragen
 
Ort: SinnZENTRUM Salzburg (5020 Salzburg, Berchtesgadner Straße 11)
Karte und Routenplaner
 
Eintrittspreis:  € 420,00


Die TeilnehmerInnen lernen die philosophischen und psychologischen Grundlagen zum Frankl ́schen Menschenbild sowie die logotherapeutischen Methoden des Wiener Philosophen, Psychologen und Arztes kennen und zum Teil auch praktisch anwenden.

Kernthemen:
· Philosophische Grundlagen und Akzente aus dem Leben Viktor Frankls
· Dimensionen des Menschseins sowie die „Geistige Person“ und ihre Fähigkeiten
· Das Konzept von „Bedingung – Freiheit – Verantwortung“
· Frankls Werte-und Sinn-Konzept
· Die Beziehung von „Möglichkeit – Handlung – Haltung“
· Angst“ als größte Blockade unserer Entwicklung
· Grundlagen der logotherapeutischen Gesprächsführung
· Versöhnung mit der Vergangenheit – Aufbruch zu Neuem
· Erklärung der Methoden der „paradoxen Intention“, Dereflexion und Einstellungsmodulation
· Einführung in die Imaginative Logotherapie

Die Ausbildung befähigt die Teilnehmerinnen das Gelernte im eigenen persönlichen und beruflichen Wirkungskreis unmittelbar umzusetzen.

Alle Termine:
17.03.2017, 17:00 - 21:00 Uhr
18.03.2017, 09:00 - 18:00 Uhr
29.09.2017, 17:00 - 21:00 Uhr
30.09.2017, 09:00 - 18:00 Uhr

Alle weiteren Infos finden Sie auf http://www.sinnzentrum.at/termine/seminardetails/seminar/show/108/

Weitere Informationen:
  www.sinnzentrum.at/termine/seminardetails/seminar/show/108/
  online@sinnzentrum.at
  +43 662 828501

Haftungsausschluss: Veranstaltungsplan.at kann keinerlei Gewähr für die Aktualität oder Korrektheit dieser Informationen oder der Links übernehmen. Haftungsansprüche, welche durch die Nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, einzelne Seiten oder das gesamte Angebot ohne Ankündigung zu verändern, zu löschen oder einzustellen.